CLOSE

Eine Bühne...ein Mikrofon...Herzklopfen

Das Funkeln in ihren Augen verrät die Tiefe dieser Worte
Scroll
KünstlerinNational
TextdichterMusik
SängerinStudio
Live ActKonzerte

Susann Schönfeld im Studio

Eine Bühne…ein Mikrofon…Herzklopfen…

Schon in frühester Kindheit fühlte Susann die Magie einer Bühne. Zunächst eroberte sie diese als Ballett-Tänzerin und als Teil des Schulchores in ihrem Heimatort Jena. Mit 30 Jahren war es dann endlich so weit; ihr Traum nahm Formen an, und ihre spannende Karriere als Sängerin begann. 2006 gewann Susann auf der Bayern3 Badetour den Gesangs-Wettbewerb und durfte als beste weibliche Stimme Mittelfrankens gemeinsam mit der Bayern3 Band in Spalt auf der Bühne einen Song performen, als Voract von Diane und Laith Al Deen. 

Sie ist bis heute ambitionierte Sängerin in mehreren prof. Musikformationen – von Duo bis Galaband. Nach einigen Features als Studiosängerin – unter anderem zu einem der Songs aus dem Film: „7 Zwerge im Wald“ sowie diversen anderen Produktionen – veröffentlichte Susann 2015 ihr Debüt Album: „Wege zu Dir“. Als erste Singleauskopplung erschien der Song „Herbsttag“.  Auf Radio FFR waren schon einige ihrer Songs sowie ein Interview mit dem beliebten Radiomoderator Fred Lühne zu hören. Inzwischen ist Susann in Produktionen von Massimo Collu (Monkey Cage Studio), Andreas Wedel (Orca Records), Rapper Atier, Radiomoderator & Songwriter Dirk Schumacher, Gabriel Florea, Soundmixschmiede Berlin und dem erfolgreichen DJ & Produzenten Markus ‚D Ambrosi zu hören. Aktuell sind weitere Eigenproduktionen in Arbeit, u.a. ein brandneuer Weihnachtssong. Als Sängerin des neuen Geburtstagssongs „Alles Gute zum Geburtstag“ (deutsche und englische Version) des Berlinger Songwriters Jürgen Thiele erfreut sich Susann inzwischen weltweit einer sehr hohen Aufmerksamkeit auf YouTube. Die Videos zum Song gehören dort mit mehreren Millionen Aufrufen inzwischen zu den erfolgreichsten Geburtstagssongs, vor allem im deutschsprachigen Raum.

Als Sprecherin für Lernprogramme, Hörbücher, Tutorials etc. sowie als Videoproduzentin von Musik- und Hochzeitsvideos, Imagefilmen, Vorträgen u.v.m. startet sie aktuell auch noch durch, denn Filmdreh- und Schnitt gehören schon seit einigen Jahren zu ihren Hobbys, und diese sind – ebenso wie in Sachen Livemusik bereits umgesetzt – nun auch auf dem besten Weg, vom Hobby zum Beruf zu reifen.

 

Official Website: Susann Schönfeld

The Orca Records Intro Prelude op.1 N.1 (Lyrische Skizzen) Floating Feelings